Workshop: Online-Kommunikation für NGOs

NGOs, Workshops
Projektumfang

 

Projektstandort

Berlin

 

Jahr

2018

 

Unser Workshop „Katzenbilder vs. die gute Sache: Online-Kommunikation für NGOs“ in Kooperation mit w21k war in beiden Anläufen im Oktober 2018 und Mai 2019 ein voller Erfolg.

Teilnehmende waren etwa 130 Vertreter*innen von insgesamt über 80 NGOs und zivilgesellschaftlichen Initiativen aus Berlin.

Ziel der Workshops war es, praktische Tipps zum Aufbau und Verbesserung der Kommunikations-Strategie der teilnehmenden Oragnisationen zu geben.

Im Nachgang wurde eine Facebook-Gruppe und ein Stammtisch zum regelmäßigen Austausch zu Themen der Online-Kommunikation gegründet.

Interessierte am Stammtisch können uns gerne anschreiben für mehr Infos: hallo@allcodesarebeautiful.com

„Für uns als demokratische Zivilgesellschaft wird es immer wichtiger, zu wissen, wie Campaigning in Sozialen Netzwerken funktioniert. Um unsere Botschaften von Gleichberechtigung und Pluralität zu verbreiten und das Netz strategisch zu nutzen, zeigt der Workshop auf tolle Weise, wie politisches Storytelling funktionieren kann und sich das auch im Arbeitsalltag umsetzen lässt.“

Alina Darmstadt, Amadeu Antonio Stiftung

„Für uns als demokratische Zivilgesellschaft wird es immer wichtiger, zu wissen, wie Campaigning in Sozialen Netzwerken funktioniert. Um unsere Botschaften von Gleichberechtigung und Pluralität zu verbreiten und das Netz strategisch zu nutzen, zeigt der Workshop auf tolle Weise, wie politisches Storytelling funktionieren kann und sich das auch im Arbeitsalltag umsetzen lässt.“

Alina Darmstadt, Amadeu Antonio Stiftung